Freitag, 23. Januar 2015

Neuigkeiten


 Hallo Mädels, es gibt tatsächlich Neuigkeiten. Ich werde Oma und bin ganz hin und weg. Nicht dass ihr schon gedacht habt, ich wäre faul im neuen Jahr. Nein ich bin am Babyquilt nähen. Allerdings darf ich den hier nicht zeigen, da er eine Überraschung sein soll und meine Tochter doch immer mal auf meinem Blog vorbeischaut. 


 Allerdings gibt es zwischendurch immer mal ein paar Kleinigkeiten wie z.B hier das Nadelkissen, das ich bereits verschenkt habe. Apropo verschenkt, ich muss auch noch zu meinem Blog-Geburtstag etwas vorbereiten. Der wird im Februar gefeiert. 


 Neue sind schon wieder in Arbeit.


 Von meiner Tochter bekam ich dieses Nähset für ein Täschchen geschenkt. Sind die Reißverschlüsse nicht zauberhaft. 


Deshalb hat sie mir gleich noch einen ganzen Bündel von den tollen Dingern gekauft. Den schönen Stoff und den Nadeleinfädler habe ich auch noch bekommen. Ich kann Euch sagen von diesem Maschinchen bin ich ganz begeistert. Sicher kennt ihr das alle schon, ich bin in solchen Dingen immer ein Nachzügler.
So nun wird noch ein Zitronenkuchen gebacken, damit wir morgen was leckers zum Kaffee haben. Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende und lasst es Euch gut gehen


Annerose

Mittwoch, 14. Januar 2015

Silvestermenü


 Wenn ich schon gerade bei der Nachlese bin, dann kommt jetzt auch noch Silvester. Wie jedes Jahr waren wir bei meiner Schwester und Mann eingeladen. Schaut mal wie schön sie den Tisch gedeckt hatte. Zur Begrüßung gab es einen Sekt mit Granatapfelkernen.


 Dieses Jahr war der Orient angesagt. Als Vorspeise gab es Humus. Ein Kichererbenspüree das sehr lecker schmeckte. 


 Danach eine Orientalische Suppe mit Gemüse.


 Der Hauptgang war Schmortopf mit Couscous, super lecker und sehr fein gewürzt, einfach klasse.


 Safran- Orangenmousse die Nachspeise und extra für mich nochmal mit Granatapfel.


 Nach Mitternacht kam die obligatorische Käseplatte auf den Tisch. Wir waren ja alle gut satt, aber dieser Käse war wieder enmal spitzenmäßig. 


Und das sind die Gastgeber, mein Schwesterlein, die traumhaft gut kochen kann und mein Schwager der immer den passend Wein dazu anbieten kann. Dank nochmal ihr zwei es war wieder wunderschön.

Ganz liebe Grüße Annerose

Samstag, 10. Januar 2015

Nachlese


Hallo Mädels, endlich komme ich dazu Euch ein paar Weihnachtsimpressionen zu zeigen. Es war echt sehr schön die ganze Familie mal wieder zusammen zu haben. 


Unser Weihnachtsbaum mit Krippe, die jedes Jahr von unserem Sohn aufgebaut wird.


Das Familientreffen ist seit dem Tod meiner Mama immer am ersten Weihnachtsfeiertag bei uns. Dieses Jahr hatte ich kleine Lebkuchenmänner als Begrüßungsgeschenk gebacken.


Es wird vorgelesen, gesungen, beschenkt und gegessen. Einfach gemütlich und schön. Es gab wunderschöne Geschenke. Ich habe meine Hobbygeschenke mal fotografiert um sie Euch zu zeigen.


Also ich habe im neuen Jahr etwas zu werkeln wie ihr seht. Und der Nadeleinfädler wird mir eine große Hilfe dabei sein. 
Trotz dem schlechten Wetter wünsch ich Euch allen ein schönes Wochenende, lasst es Euch gut gehen. Liebe Grüße 

Annerose