hintergrund

Mittwoch, 20. August 2014

Shabby-Beutel


 Hallo Ihr Lieben, ich habe einen Shabby-Beutel genäht. Den alten Leinen habe ich von einer Freundin bekommen und das süße Motive zum Aufbügeln ist von Zaubergarten. Melontha hat ganz tolle Sachen, schaut doch mal bei ihr vorbei.


 Die Spitze war mal vom Flohmarkt und innen habe ich ihn mit grau/weiß kariertem Stoff gefüttert. Das Band hatte mal meine Tochter an einem Geschenk für mich. Also ganz viele verschiedene Sachen. Aber ist doch ganz schön geworden.


 Dann habe ich mir diese Woche von Rayher diese Knöpfe gekauft, sind die nicht prächtig, so richtig tolle Farben und passen doch zu vielen Stoffen. Ich denke zum Verzieren von Herzen oder Nadelkissen oder oder..... Ich werde schon was finden.


Und ein Nadelkissen mit Hexagonblümchen habe ich genäht. Die Hexagons sind ganz klein, 1 cm Seitenlänge. Ich wollte das unbedingt mal ausprobieren. Ich denke ich muss doch in nächster Zukunft mal wieder eine Verlosung starten und verschiedenes nähen. 
Bei uns ist zur Zeit kein schönes Sommerwetter, kalt und viele Wolken und immer Regen zwischendurch. Aber am Wochenende kommt unsere Tochter aus Berlin zu Besuch und darauf freue ich mich sehr, egal wie das Wetter ist. 
Lasst es Euch gut gehen, ich schicke liebe Grüße 

Annerose

Kommentare:

  1. Hey Annerose,
    Du hast wieder bezaubernde Dinge gemacht, der Beutel gefällt mir total gut und die verwerteten Sachen ebenso. Ich liebe es auch kreativ vor mich hin zu kruscheln und vom Qilten/Patchworken bin ich im Moment ganz angetan. Für meinen Sohn und meine Tochter habe ich schon Quilts genäht, die gibt es dann als Weihnachtsgeschenke - grins

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Beutel und spitzenmäßige Knöpfe und ein zuckersüßes Nadelkissen, schöne Sachen zeigst Du uns.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose,
    zauberhafte Kleinigkeiten, schöne Knöpfe, wer liebt sie nicht, süßes Nadelkissen und dann noch der goldige Beutel mit schönem edlen Design.
    Oh ja eine Verlosung mit so schönen Kleinigkeiten wäre ja megastark.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annerose, auch ich bin ganz begeistert von deinen schönen Fotos, wunderwunderschön sind deine genähten Schätze!!!
    Wenn ich das nächste Mal bei Rayher vorbei komme, dann schaue ich mal nach den Knöpfen, das sind wirklich herrliche Farben.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Sachen zeigst du uns.
    Der Beutel hat es mir besonders angetan!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. hallöchen :)

    ich habe ein kleines gewinnspiel gestartet und möchte dich herzlich dazu einladen ;)

    http://mondgras.blogspot.de/p/gewinnspiel.html

    vielleicht bis bald,

    heike

    AntwortenLöschen
  7. so wunderschöne kleinigkeiten sind dir da wieder von der nadel gehüpft!! na bei einem gewinnspiel bin ich gerne mit dabei.wünsch dir ein wunderschönes wochenende
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annerose ,
    ganz ganz toll - besonders der Shabbybeutel :-)))

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Annerose,

    der Beutel ist richtig klasse und eine wunderschöne Stoff und Farbkombination. Auch das Nadelkissen sieht richtig süß aus.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Tochter.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annerose,
    jetzt ist doch das ideale "Werkl-Wetter" wann kommt man sonst im August dazu soviel zu Nähen, Stricken, Basteln?
    Alles hat immer zwei Seiten ;o)
    Dein Beutel ist wirklich wunder wunderschön! Bin schon gespannt, was du mit den Knöpfen machst. Ich habe neulich eine witzige Idee fotografiert, für die auch Knöpfe verwendet wurden - vielleicht komme ich dazu, sie nach zu machen, dann kann ich sie dir auch zeigen.
    Auf jeden Fall ein wunderschönes Wochenende mit deiner Tochter!

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Annerose
    wenn ich nur so nähen könnte wie du.Das weiße Beutelchen ist so schön.Ich durfte es ja schon in den Händen halten, Es sieht in Wirklichkeit noch schöner aus als hier.Ich stelle es mir gerade in einem Esszimmer oder Küche vor, so zwischen alten Terrinen und Saucieren.
    Hab noch eine schöne Woche und am Wochenende wenn deine Tochter kommt wünsch ich dir besseres Wetter und viel Freude.
    Heide

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Annerose, dein Beutel ist super-schön geworden. Und die Knöpfe sind traumhaft. Da findest du bestimmt was, womit die knöpfe verziert werden können. Liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Annerose
    wow, das ist aber ein schöner Beutel. Er gefällt mir sehr gut. Mensch, wo hast Du diese schönen Knöpfe gefunden? Sie sehen klasse aus.
    Und so ein süßes Nadelkissen. War bestimmt fummelig zu nähen. Aber das Ergebnis ist super.
    Sei herzlich gegrüßt Ingeburg

    AntwortenLöschen
  14. Wie ich sehe , nutzt du das schlechte Wetter auch zum werkeln :-)
    Der Beutel schaut toll aus und die Knöpfe habe ich auch , finde sie auch richtig schön.
    Dann wünsche ich dir schöne Tage mit deiner Tochter .

    ♥ - liche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  15. Oh Annerose was für ein schöner Post... der mich auf Ideen bringt...
    Aaaaalso, der Beutel ist so was von edel.... traumhaft schön die verschiedenen Sachen zusammen - einfach "spitze"
    Und an den schönen Knöpfen wär ich auch nicht vorbeigekommen... ne ne... ich nicht!
    Und ganz schnuffig das kleine Hexa-Blümchen
    Lauter feine Sachen :-)
    Schönes Wochenende wünscht euch
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Such a pretty little bag, I love the check lining and the lace! Your hexagons are very sweet and neat too :)
    Happy weekend, dear Annerose.
    Helen xox

    AntwortenLöschen
  17. MEI sooooo LIAB is des SACKERL;;;
    MEI de kloana ECKALEN..uiiii
    ob i des kannt,,,, i glab nit,,,,,
    hob no an feina SONNTOG
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen