Donnerstag, 27. März 2014

Vorbereitungen


 Hallo ihr Lieben, hier möchte ich Euch zeigen was ich an den letzten Tagen Abends so gestichelt habe. Diese fleißige Quilterin mit ihrer Nähmaschine ist doch süß, oder ?


 Außerdem eine Kaffeetasse mit Kanne und Muffins, beide nach Vorlagen von Anni Downs, sie ist ja eine meiner Lieblingsdesignerinnen. Ich mag die Figuren und die liebevollen Dinge von ihr sehr sehr gerne. 
Die Teilchen werden noch weiter verarbeitet, als kleiner Quilt oder als Bucheinband oder irgendwas anderes was mir noch einfallen wird. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Und hier zeige ich noch was ich gestern den ganzen Tag gemacht habe. Mein Mann und ich haben dieses Gewächshaus aufgebaut. Jetzt bin ich doch mal auf unsere diesjährigen Tomaten gespannt. Aber so ein richtiger Gärtner, wie mein Mann einer ist, braucht sowas doch unbedingt. Deshalb hat er das Häuschen von meinem Vater zum 60. Geburtstag geschenkt bekommen. 
Jetzt soll ja der Frühling wieder kommen und die Gartenarbeit kann so richtig beginnen. Ich wünsche Euch wunderschönes Wetter und ein tolles Wochenende. Liebe Grüße 

Annerose

Kommentare:

  1. Ich mag auch Anni Downs. Ihre Damen sind so toll.
    Ein Gewächshaus ist super. So ein habe ich auch und ich esse so viel Tomaten und Gurken.Nun hat dein Mann noch eine schöne Arbeit im Garten und du kannst davon geniessen:-))

    L G Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annerose,
    ich bin auch jedesmal hin und weg, wenn ich Deine Anni Downs Stickereien sehe ♥ !!
    Leider finde ich es extrem schwierig, an ihre Anleitungen zu kommen. Im Juni bekomme ich ein paar aus Kanada mitgebracht. Sie sind auch da kaum zu bekommen, aber ich habe das Glück, dass sie mir von Australien nach Kanada mitgebracht werden und dann im Juni von dort eine Freundin nach Deutschland kommt. Ganz schön kompliziert... Verrätst Du mir, wo Du Deine Anleitungen herbekommst?

    Viele liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so schöne kleine Stichelarbeiten, ich mag auch die kleinen Dinge von Anni Downs.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. einfach wunderschön.
    alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annerose,
    euch erstmal viel Spaß in eurem Gewächshaus, das wird bestimmt sehr schön, darin zu gärtnern.
    Und deine Stickereien nach Anni Downs...sind einfach schön, genau das, was auch mir gefällt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Bei dem schönen Wetter das wir haben, könnt Ihr das Gewächshaus gleich in Betrieb nehmen. ich hab auch schon Salate drin. Deine Blöckchen sind schön, die Anni Downs Muter sind aber auch schön.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. liebe Annerose, endlich komme ich wieder zum Kommentieren. süß sind deine kleinen Sticheleien, so goldig. auch dein Nadelkissen ist ganz süß geworden. Das Gewächshaus wird euch gute Dienste leisten, da bin ich sicher. ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annerose,

    deine gestickten Werke sind wunderschön und ich bin gespannt, was du daraus nähen wirst.
    Ein Gewächshaus ist klasse und da freut man sich bestimmt schon auf die Ernte.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Die kleine Quilterin ist ja allerliebst, aus welchem Buch ist denn die Vorlage?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annerose,

    deine Nadelwerke sind einfach zauberhaft!!! Dein Mann ist bestimmt jetzt schon schwer in Planung! Ein wirklich tolles Geschenk, ich hoffe, ich muss nicht auf meinem 60iger warten ... So ein Gewächshaus wünsche ich mir schon so lange!

    Alles Liebe und fröhliches garteln
    Regina

    AntwortenLöschen
  11. Oh Annerose,
    wie entzückend! Ich habe auch Bücher von Anni Downs aber einfach nie genug Zeit und zuviele Ideen... ;) Ich hoffe, es wird nach dem Hausbau besser! Bin gespannt was du daraus zauberst!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Deine Blöckchen sind wunderschön! Ich mag die Designs von Annie Downs auch sehr... wenn es nicht immer so viel Zeit bräuchte all die kleinen Dinge zu applizieren ;-)
    ...gut dass die Tomaten dann doch fast von alleine wachsen!!!

    AntwortenLöschen
  13. Finde ich auch sehr schön. Es dauert zwar sicher, bis man bei den kleinen, filigranen Dingen ein Ergebnis sieht, aber es lohnt sich.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Annerose,
    hab grad Deinen Blog gefunden. Also
    die Stickbildchen sind ja zauberhaft.
    Da werd ich ganz neidisch (haben wollen!!).
    Ganz wundervolle Sachen machst Du,
    ich geh mal noch schauen.
    Viele liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen