Montag, 8. Juli 2013

Stickgarne


 Hallo Mädels, als mein Mann gestern zur Arbeit gegangen war, habe ich mal mein Stickgarn, also das das ich am meisten benutze, auf Garnkärtchen aufgewickelt.


 Ich hatte noch eine Schachtel die ich mit einem festen Geschenkpapier überzogen habe.


Und da hinein kamen dann die Garnkärtchen. Gefällt mir sehr gut und ich habe einen guten Überblick beim Sticken. Jetzt müsste ich mir nur noch überlegen, wie ich die Schachtel oben etwas aufpeppen kann. Hat jemand von Euch eine Idee ? 
Ich hoffe doch, dass ihr die neue Woche alle gut angefangen habt. Das Wetter ist ja zur Zeit einfach paradiesisch. Lasst es Euch gut gehen und habt es gut.

Annerose

Kommentare:

  1. Hallo !
    Die Stickkärtchen passen ganz wunderbar in die Schachtel!
    Wie wär es denn mit Häkelblümchen auf dem Kistchen ?

    Einen wunderschönen Sommerabend,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ach sieht deine Schachtel samt Inhalt schön aus!! Ich mag auch gerne sowas "Aufgeräumtes".
    Zum Aufpeppen fällt mir spontan nur eine Applikation (Garnrolle) oder ein Schriftzug ein, der den Inhalt beschreibt aber es sieht auch so gut aus und du weißt ja was drin ist.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose,

    das sieht super aus und da könntest du gerne auch mal bei mir vorbeischauen. Ich könnte so ein bisschen mehr Ordnung bei meinen Bändern auch gebrauchen.
    Die Kiste ist auch ohne Deko schön aber wenn du fragst. Vielleicht kannst du dir ja so ein ganz kleines Minikärtchen mit Garn machen und aufkleben. Mir gefällt es so aber auch super gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annerose,
    schön ist deine Schachtel geworden und ein Schriftzug würde mir sehr gut gefallen.
    Eine schöne Woche wünscht dir
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annerose,
    oft nur stille Besucherin auf deinem Blog, juckt es mir jetzt aber geballt in den Fingern, dir zu schreiben von meinen spontanen Einfällen:
    bunte Knöpfe, einen Reißverschluss, eben Nähzubehör zum Aufhübschen nehmen, Klassiker wie Webbänder und Häkelblumen kommen immer gut...und da du so gerne stickst, wenn du in Karlsruhe an unserem Stand vielleicht genauer gesehen hast: wir haben Filzlabel, die wir besticken mit der Maschine....wie wäre es, du als "Handstickerin" auch so ein Teilchen zu sticken: "SchnickSchnack", "Krimskrams", "Dies und Das" bietet sich da vielleicht an als Wortspielerei?
    Oder einfach genähte Mini-Dreiecke oder Quadrate, teils mit Knöpfen dekoriert wären auch eine Idee...
    So, jetzt aber Schluss, sonst "sprenge" ich hier vielleicht noch den Platz :o) und sicher haben ganz, ganz viele Leserinnen von dir auch tolle Ideen....
    Viel Spass beim Umsetzen, bin schon gespannt, vielleicht sehen wir die Verschönerung hier noch?!
    Kunterbunte Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Annerose,
    da gibt es ja schon ganz viele Ideen für Deine Box, und Dir wird bestimmt was tolles Einfallen. Mein Vorschlag wären Jojos, ich finde die Schachtel schreit danach. Jetzt hast Du Dein Stickgarn sehr ordentlich und übersichtlich eingeräumt, das gefällt mir sehr gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annerose,
    ich glaube ich müsste immer und immer wieder das Schächtelchen aufmachen und hinein schauen ;o), das sieht wundervoll aus!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annerose,
    sehr schick Deine überzogene Schachtel, ja wie aufpeppen, wwie wäre es mit einer schönen Beschriftung.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Schaut toll aus! Wie wäre es mit einer Art Brosch oder Stoffblüte?
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen