Freitag, 31. August 2012

Geschenke

 
Hallo liebe Blogger, ich habe zwei Geschenke genäht, ein Strandhaus nach Tilda mit echten Muscheln von Amrum.
 
Und ein Nadelkissen mit gehäkeltem Röschen. In einem 1 Euro Laden habe ich diese Diamantenstecker gefunden. Ich gehe da immer mal vorbei, da gibt es manchmal sehr nützliche Kleinigkeiten, gerade so zum dekorieren von genähten Sachen.
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende. Es soll ja am Sonntag wieder etwas wärmer werden. Macht es euch schön.
Liebe Grüße Annerose

Kommentare:

  1. Hallo Annerose,
    ganz süße Kleinigkeiten hast du genäht! Schade, daß ich nicht der zu Beschenkende bin, lach!
    Ein schönes Wochenende für dich und liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Uii wie hübsch, und Deine liebe zum Details macht die Sachen besonders schön.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Annerose,
    deine Geschenke sind mal wieder toll geworden.
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes und sonniges Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. liebe Annerose, dein Häuschen ist ja obersüß, das würde ich auch gleich als Geschenk nehmen ;o))sooo süß. Ja die 1 euroshops bieten für unsereins auch immer mal was Passendes, gehe da auch immer gucken.. es findet sich immer was. Schönes Wochenende wünscht dir herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annerose,
    lange nichts mehr von Dir gehört. Ich hoffe, es geht Dir gut.
    Deine Geschenke sehen süß aus. Wer sie bekommt, wird sich sehr darüber freuen.
    In diese Kramläden gehe ich auch gerne rein und stöber da mal durch. Es findet sich immer was, was man brauchen kann.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  6. was für tolle Geschenke.........ja...ja....immer mit offenen Augen durch die Welt gehen.......ich finde auch immer etwas.......wünsche dir ein schönes Wochenende
    Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Annerose,

    dein Tildahaus gefällt mir super gut und das Nadelkissen ist ein Traum.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annerose,

    ach, wie immer wunderschön - das Häuschen ist wirklich wunderschön geworden. Den Schnitt habe ich mir schon rausgezeichnet, bleibt nur noch die Zeit ... ich hoffe, ich bekomme es auch so schön hin.

    Alles Liebe aus Oberösterreich

    Regina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das Strandhaus ist ja wunderschön geworden und auch das Nadelkissen mit Röschen ist sehr süß.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Annerose ...

    menno, ich wollte schon die ganzen Tage zu Dir kommen, weil mich Deine Handarbeiten immer wieder auf's Neue begeistern!!!
    Das Strandhaus, das Nadelkissen, die Sachen von den vorherigen posts - ich bin immer ganz hin und weg, dass ich das Schreiben dabei ganz vergesse ... ;)

    Natürlich kann ich Dir sagen, woher diese tollen Betonfiguren stammen.
    Es ist eine Künstlerin aus Witten, die diese Skulpturen fertigt:
    www.christel-lechner.de
    Aber ich warne Dich - sie sind sehr teuer. Wir haben vor ca. 6 Jahren schon knapp € 5.000,00 bezahlt, und ich habe gehört, dass sie zwischenzeitlich ihre Preise wieder erhöht hat.
    Gesehen habe ich die Figur irgendwann einmal - ich glaube, es ist bestimmt schon 15 Jahre her - in einer Zeitschrift. Damals sollte sie DM 2.500,00 kosten. Das war uns viel zu viel Geld. Hätten wir man bloß zugeschlagen ... :(

    Einen wundervollen SonntagNachmittag
    wünscht Dir - mit ganz lieben und herzigen Grüßen
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  11. Die beide sind ganz süss!

    Danke für deinen lieben Kommentar, liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen