Montag, 18. Juni 2012

Erdbeeren


Hallo zusammen, na habt ihr das Fußballspiel gestern Abend gut verkraftet. Das war ja spannend. Ich war heilfroh als endlich das zweite Tor gefallen ist.
Diese beiden Täschen habe ich am Freitag noch genäht, jetzt habe ich wieder etwas Vorrat. Das ist immer gut. Das vordere hat am Reißverschlußbaumler eine kleine Holzerdbeere.


Heute morgen war ich mit meinem Papa auf dem Erdbeerfeld zum Erdbeeren pflücken. Jetzt koche ich Erdbeermarmelade mit Holunderblüten. Das war voriges Jahr so lecker, dass ich es wieder machen muß.

Gepflückt habe ich 6 Kilo, eine Schüssel voll ist zum Essen der Rest für Marmelade. Das sind so schöne und zuckersüße Beerchen, ich mag gar nicht aufhören zu naschen. Ach ja heute Abend gibt es als Nachtisch Erdbeerquark.
Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche und laßt es Euch gut gehen.
Annerose

Kommentare:

  1. Liebe Annerose,
    Erdbeeren mit Holunderblüten klingt gut, verrätst Du mir wie Du die Marmelade machst?
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annerose,
    die Täschen sind so hübsch geworden,
    ach wie lecker diese Erdbeeren aussehen und Marmelade daraus zu machen mit Holunder das schmeckt!

    Ich wünsche dir viel Vegrnügen beim Erdbeerquark essen und eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose
    Mir gehts wie Katrin! Erdbeeren mit Holunderblüten habe ich noch nie zusammen verkocht! Verrätst du mir das Rezept?
    Und deine Täschchen sind wieder allerliebst - vorallem das mit der Holzerdbeere!
    Einen schönen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annerose, da ist ja ein Täschen süßer wie das andere... und hunger hab ich jetzt auch bekommen *grins* ...
    ... ganz liebe Grüße, Anazard

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Täschchen wieder und leckere Erdbeeren! Du bekommst die rote Farbe beim Fotografieren so gut aufs Bild! Damit hab ich stets Probleme.
    Holunderblüten in die Erdbeermarmelade kenne ich auch nicht. Bestimmt verstärken diese den Geschmack, oder?
    Gutes Gelingen und liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Täschchen! Ich bin begeistert!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das war spannend gestern. Ich hatte schon Angst, dass das schlimmste eintreten könnte.
    Deine Täschchen sehen toll aus mit dem kleinen Baumler.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annerose,
    deine Täschchen gefallen mir alle sehr gut! Ich nähe auch viel auf Vorrat, allerdings hält dieser sich nicht sehr lange *g*.
    Erdbeeren mit Holunder hört sich sehr lecker an, habe ich auch noch nicht gemacht.
    Ich wünsche dir auch eine schöne Woche.
    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Annerose,
    prima gefallen mir Deine Täschchen!!!
    Erdbeer mit Holunder.....wie machst Du das denn??
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für "erdbeersüße" Täschchen und Deine Bilder lassen einem das Wasser im Munde zusammnelaufen...:-)
    Kinder und ich gehen nächste Woche zum kollektiven Pflücken, dann muß ich wieder den Jahrebedarf Marmelade für meine Süßmäuler kochen...:-))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Annerose,

    morgen nach der Arbeit fahre ich auch ins Erdbeerland, ich hoffe es regnet nicht.

    Marco hat mal Bäcker gelernt, arbeitet aber schon seit über 20 Jahren nicht mehr in seinem erlernten Beruf.

    Wünsch Dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüsse

    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Annerose,
    Erdbeermarmelade mit Holunderblüten, das klingt lecker. Solch ein Rezept kenne ich noch gar nicht.
    Das Fußballspiel war wahrlich spannend und zum Glück ging es nochmal gut. Am Freitag wird es bestimmt nicht einfacher.
    Deine Täschchen sind wieder richtig süße geworden.
    Hab Du auch eine gute Woche. Liebe Grüße, gaby

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Annerose, ich bin jetzt mal unverschämt: Ich will nicht das Rezept, ich will ein Glas fertige Marmelade.... *augenzwinker*

    Ne jetzt mal im Ernst, ich wollte eigentlich auch heute ins Erdbeerland fahren, aber ich glaube daraus wird wohl wieder nichts.... Meine letzte Erdbeermarmelade habe ich vor 2 Jahren gekocht.

    Deine Täschchen sind auch wieder schön geworden. Ich glaube langsam du magst diese Bonbonfarben ;-)
    Gruß
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Annerose,
    Erdbeeren mit Holunderblüten habe ich noch nie gegessen, hört sich aber sehr,sehr lecker an!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  15. Das hört sich so lecker an, die Kombi kenn ich noch nicht.. :))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. ... bin gerade fertig, bei uns gibt´s dieses Jahr Vanille-Erdbeer --- Holunder hört sich aber immer gut an!!!
    Ach, und deine Täschchen, herrlich!
    Ein Tilda-Schnitt ???
    Zwei Mädchen-Geburtstage hätte ich noch, das würde bestimmt ankommen!
    Sei lieb gegrüßt und danke für deine lieben Worte !!!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Lecker! 6 kg Erdbeeren!!! Die wären hier Ratz-Fatz weg! :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Annerose,
    die Täschchen sehen genauso lecker wie die Erdbeeren aus.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Annerose,
    Deine Täschchen sehen wieder wunderschön aus!!!
    Erdbeermarmelade mit Holunderblüten? Hört sich sehr gut an, aber ich habe leider noch nie was mit Holunderblüten gemacht. Ich weiß gar nicht wie es schmeckt :0(.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Restwochenende und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  20. So, jetzt muss ich mal wirklich auch solche Beutel nähen. Die wären so praktisch und schön und Stoff wird aufgebraucht und ich könnte sie verschenken und selber behalten und und und

    Einen schönen Start in die neue Woche.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Oh, deine Täschchen sind ja wirklich wunderschön - leider kann ich nur gerade, d.h. einfache Täschchen - aber vielleicht versuche ich bald mal ein rundes.

    Ich würde mich freuen, wenn du mich einmal auf meinem Blog besuchst!

    Dir noch einen schönen Sonntag,
    Anne

    AntwortenLöschen
  22. liebe Annerose, guck mal hier:
    http://bypetra.nl/nl/eline-s-winterhuis/188-eline-s-winterhuis-stof-pastels.html ich ahbe mir gestern noch den selben und einen anderen bestellt, kostet zwar bisschen Porto aus Holland, man zahlt mit Pay pal aber es klappt alles bestens.
    Bei "by Petra" bekommt man alles von Elline Pellinkhoff. Dort gibt es auch sonst noch nette Sachen...
    viele liebe Grüße, cornelia
    hab mehrfach versucht, dir per mail zu antworten aber die mail kam immer zurück.. weiß nicht warum deswegen über hier..

    AntwortenLöschen