hintergrund

Dienstag, 12. Juli 2011

Die Braut die sich traut

Hallo Mädels, hier ein Bild von der Braut am Samstag, ich hatte für Theresa doch das Täschchen und das Ringkissen genäht. Einige haben sicher schon darauf gewartet, ist aber auch schön so eine Hochzeit. Die junge Dame daneben ist meine Tochter. Es war ein wunderschönes Fest, die Gäste hatten alle sehr viel Spaß, das sieht man den beiden doch an.
Ganz liebe Grüße Annerose

Kommentare:

  1. Liebe Annerose,
    was für ein superschönes Bild, das sprüt ja geradezu vor Lebensfreude, wundervoll!Einen tollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Annerose... was für eine hübsche Braut und deine Tochter sieht dir sehr ähnlich - sehr hübesches Mädel;-)ahc ich war schon lange auf keiner Hochzeit mehr... das war bestimmt ein schöner TAG und ein tolles Fest...gglg von der tina

    AntwortenLöschen
  3. immer wieder schön so eine Braut. Das genähte Ringkissen und das Täschen hab ich auch schon bestaunt - sehr schön ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Zwei wunderschöne Frauen! Es stimmt - beide haben eine besondere Ausstrahlung und man kann richtig erkennen das es ein schönes Fest gewesen sein muss. Dank dir für deine lieben Worte bei mir, hab mich sehr darüber gefreut!

    Hab noch einen schönen Tag - obwohl - hier fängt es gerade kräftig an zu regnen! Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annerose,
    zwei wirklich zauberhafte junge Damen und Kompliment für deine Tochter, bildhübsch ist sie!!!
    Das war bestimmt ein traumhaft schönes Fest!!!!
    Schönen Abend und liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annerose,
    wirklich zwei glücklich aussehende Damen. Es war bestimmt ein schönes Fest, denn eine Hochzeit ist doch immer etwas tolles.
    Ich wünsche der Braut alles Gute für Ihr weiteres Leben.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  7. Zwei bezaubernde Damen, täuscht es mich oder hat Deine Tochter das gleiche Lächeln wie Du?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annerose, wie schön wenn man zu diesem wunderbaren Anlass kreativ beitragen kann.
    ich freue mich auch über jeden Hochzeitsauftrag.Wie wunderbar ,wenn zur Braut dann auch noch eine emotionale Beziehung besteht...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hej Annerose,

    wow... was für hübsche junge Frauen!!!

    Du hast übrigens recht... ich MUSSTE auch etwas in dem Woll-Lädchen kaufen, weil es einfach (auch innen) hübsch war. Bei der Wolle denke ich jetzt immer an das hyggelige Dänemark.

    Hab ein schönes Wochenende! Katja

    AntwortenLöschen
  10. hallo annerose,
    habe gerade deine liebe nachricht zur häkeldecke bekommen, dankeschön! jetzt hab ich aber erstmal keine lust mehr, zu häkeln :)
    einen schönen tag wünsche ich dir noch, liebe grüße von
    dana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Annerose,
    schon sehr lange verolge ich deinen Blog und bin immer wieder begeistert. Deshalb bin ich der Meinung du hast einen Award für Kreativität verdient. Ich habe dir heute einen verliehen. Guck doch mal bei
    http://ina-freudeamsticken.blogspot.com
    Ich hoffe du nimmst ihn an und freust dich darüber.

    Ganz liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein liebes Foto! Sind echt zwei nett ausschauende junge Damen!
    Freut mich, wenn es ein so schöner Festtag war :) An sowas kann man sich doch dann später immer gerne erinnern!
    Wie gut, dass es noch in der Schönwetterphase war und nicht jetzt, wo es seit Tagen oft eher herbstlich war.
    LG Christine

    AntwortenLöschen