Samstag, 7. Mai 2011

Quiltertreffen

Hallo ihr Lieben, gestern war für mich wie Weihnachten. Als erstes kam am Morgen mein Gewinn von Theresé von http://lupinussalon.blogspot.com an. Ein so schönes Kissen mit passender Tasche, ich bin begeistert, vielen lieben Dank, ich habe mich mächtig gefreut.



Dann hatten wir am Nachmittag unser erstes Quiltertreffen in Pirmasens. Es war einfach herrlich, wir haben über so viele Sachen geredet und und ausgetauscht. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen, dann im Saarland. Und was soll ich sagen, es gab Geschenke und was für welche. Von Heidi http://www.traumscheune.blogspot.com/ bekam ich diese wunderschöne Tilda-Badefrau. Danke Heidi, ich habe zwar schon viele Tildapuppen genäht aber noch nie eine geschenkt bekommen. Sie passt super zu unserem Badezimmer und fühlt sich da sichtlich wohl. Ich hoffe doch, dass wir uns mal öfter sehen werden.





Von Martina http://www.rosentraum.blogspot.com/ wurde ich mit diesem Quiltkissen beschenkt, es ist ganz mit der Hand genäht und wunderschön. Ich kannte die Form gar nicht. Es ist ein Domfenster, wieder was dazu gelernt. Danke Martina, ich lieb ja Rosenstoffe und das Kisschen hat in meinem Nähzimmerchen einen Ehrenplatz. Martina hatte noch ihre Freundin mitgebracht, schön sie wird auch bald einen eigenen Blog besitzen und dann können wie ja öfter schreiben.



Und von Heide von http://landarthomeandgarden.blogspot.com/ bekam ich diese blumige Seife. Danke Heide ich liebe so kleine Seifchen und kann sie gar nicht benutzen, da sie mir immer so gut gefallen.


Ja, wie ihr seht war es ein rumdum gelungener Tag. Solche Tage sind einfach nur schön.


Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Muttertag und laßt es euch gut gehen Mädels.


Liebe Grüße Annerose







Kommentare:

  1. Liebe Annerose,
    oh wie schön - so viele herrliche Geschenke. Ist das nicht wunderbar, wenn man manchmal ... so ganz unverhofft, solch zauberhafte Dinge geschenkt bekommt!!!!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annerose,
    du bist mit soooo schönen Sachen beschenkt worden und das Quiltertreffen an sich war bestimmt ein tolles Erlebnis.
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinen Geschenken und einen schönen Muttertag.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Annerose,

    es war ein wunderbarer Nachmittag für mich. Wie hab ich mich gefreut Euch kennenzulernen. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Treffen.
    Lieben Dank nochmal für die schönen Engelflügel, sie duften so gut und hängen schon im Badezimmer neben meinem Waschplatz.

    Liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch zu Eurem 1. Treffen! So ein Tag ist doch wirklich immer wie ein Urlaub, oder? Mit tollen Sachen wurdest Du beschenkt.

    Übrigens, dein Gartenquilt ist ein absoluter Traum!!!

    AntwortenLöschen
  5. Soo viele schöne Sachen hast Du bekommen, da kann man ja nur neidisch werden ;-)

    Noch einen wunderschönen restlichen Muttertag
    wünscht Dir Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annerose,
    da ist es dir ja richtig gut gegangen.... so tolle Geschenke und das nette Treffen und der tolle Gewinn, ja so könnte es weitergehen, stimmts?
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, ist das nicht fantastisch so ein anregendes Treffen von kreativen Fraue, das ist doch wie Brainstorming und gibt unglaublich Schwung.
    Diese wunderschönen Geschenke hast Du einfach verdient, ein solches Herzchen wie Du muss einfach beschenkt werden - grins

    Schöne Woche
    Andrea

    AntwortenLöschen