hintergrund

Montag, 6. Dezember 2010

Endlich

komme ich dazu mich mal wieder zu melden, hallo alle zusammen. Wie ihr ja wisst waren wir in Berlin, es war sehr schön, aber kalt, kann ich euch sagen. Der Weihnachtsmarkt am Schloß Charlottenburg ist wahrscheinlich der Schönste in der Hauptstadt, die Farben an der Schloßkulisse ändern sich andauernd und es gibt ungefähr 150 Stände, die herrlich geschmückt sind und durch diese tollen Zelte alle gleich aussehen.

Diese romantisch gekleideten Herren verbreiten eine adventliche Stimmung und stellen doch echt was vor, oder ?

Hier ein Bild das wir im KaDeWe gemacht haben, ein großer mit Schnee überzogener Baum ziert die Eingangshalle, enorm was die sich einfallen lassen. Aber dieser Überfluss schockt mich immer ein wenig. Ich bin dann total überfordert und kann gar nichts kaufen.


Und hier waren wir am Gendarmenmarkt, auch ein tolles Flair. Ich denke es gibt sooo viele Weihnachtsmärkte in Berlin, da könnte man jeden Tag vier oder fünf besuchen.



Aber natürlich habe ich mir auch was zum Arbeiten gekauft, dieses Buch wollte ich schon länger mal haben und wenn frau es durchsehen kann, ist es einfach besser. Hinter dem Buch könnt ihr noch drei Stöffchen erkennen die auch noch mit mußten.
So jetzt werde ich mich noch bei euch umsehen, ich glaube ich kann das gar nicht alles nochholen.
Schönen Abend und liebe Grüße Annerose







Kommentare:

  1. Liebe Annerose - ja der Nikolaus war schon da - habe Süsses im Stiefel heute früh gehabt von meiner Tochter....ach Berlin muss herrlich sein...beneide dich - kannst dort öfter sein -da ja deine Tochter dort lebt.... eines Tages schaue ich mir auch mal Berlin an... bestimmt...bin gespannt was du schönes aus dem Buch nähen und uns zeigen wirst...hab noch einen schönen Montagabend - glg tina

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja der Wahnsinn...soooo viele Weihnachtsmärkte...danke für's Zeigen, die Trompeten-Männer gefallen mir...

    das Tilda-Buch ist schön, so richtig frühlingshaft

    schöne Abendgrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose,
    um die Besuche auf den Weihnachtsmärkten beneide ich Dich. Schöne Bilder von Berlin zeigst Du uns.

    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. ach schön, von dir zu hören, ich wünsche dir eine wunderbare Adventzeit !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annerose, sicher ein stark überwältigender Eindruck, Weihnachten in der Hauptstadt.. ich kann mir vorstellen, dass einen die Flut der Eindrücke fast erschlägt!!
    Übrigens steht noch ein Award für dich bei mir bereit,schau einfach mal meinen vorletzten post durch!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend Annerose,

    es freut mich sehr das Du so eine schöne Zeit hattest. Bei den Bildern lebe ich immer ein bischen mit und man kann sich vorstellen wie schön es ist.

    Liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Oh,wie schön!Ich war vor vier Jahren mal in Berlin auf zwei Weihnachtsmärkten.Es war umwerfend,was da alles geboten wurde.Und die Beleuchtung am Abend war himmlisch.Da hattest Du eine wundervolle Zeit.LG,Evy

    AntwortenLöschen