hintergrund

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Prosit Neujahr

Hallo zusammen, ich wünsche euch und euren Lieben einen guten Start ins neue Jahr 2011. Bleibt gesund, zufrieden und glücklich. Laßt es knallen Mädels.

Liebe Grüße Annerose

Montag, 27. Dezember 2010

Weihnachten

Hallo zusammen, jetzt will ich euch doch auch mal auf die Schnelle unseren Tannenbaum zeigen.

Wir haben jede Menge von unseren "Spezialkugeln" wie wir sie nennen. Ich schenke meinem Mann jedes Jahr zu Weihnachten eine oder auch zwei.


Das ist ein mundgeblasener Fliegenpilz, den habe ich am Bodensee auf Schloß Salem gekauft, dort gibt es einen tollen Glasbläser der wunderschöne Sachen verkauft.


Das gepunktete Herz gab es dieses Jahr. Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest. Macht es euch noch weiterhin recht gemütlich und genießt die Zeit.
Liebe Grüße Annerose


Mittwoch, 22. Dezember 2010

Weihnachtsgrüße

Nicht auf den Flügeln der Winde
schweben die Engel daher.
Sie gehen auf irdischen Füßen.
Und manchmal seufzen sie schwer.
Sie tragen gewöhnliche Namen
und Gesichter wie unsereins.
Von göttlichen Herrschaftszeichen
tragen sie sichtbar keins.
Willst einen Engel du sehen,
blick dir zur Seite nur:
Wo Menschen sich liebend verströmen,
triffst du der Engel Spur.
Vielleicht bist du selber einer,
durch den Gott zu den Menschen spricht,
und gehst deinen Weg zwischen ihnen
segnend und weißt es nicht.
Wilma Klevinghaus
Ein wundervolles Weihnachtsfest, Glück, Gesundheit, Frieden und Zufriedenheit, Ruhe und Entspannung und viele Engel auf dem Weg durch das neue Jahr 2011 - das alles wünsche ich euch.
Der Verkündigungsengel auf dem Bild verkündigt in der Krippe der Wallfahrtskirche von Maria Rosenberg die frohe Botschaft.
Liebe Grüße Annerose

Sonntag, 19. Dezember 2010

Schnee

Hallo zusammen, ich hoffe doch ihr habt alle einen schönen 4. Advent. Bei uns schneit es nur noch, wir haben rings ums Haus Schneeberge und ich fühle mich so wie dieser kleine Eisbär. Von ihm habe ich übrigens viele genäht, aber vergessen zu fotografieren und jetzt sind alle bis auf diesen einen verschenkt. Das Gesicht habe ich aufgestickt und es sieht aus als ob er lächeln würde. Er ist ja auch den Schnee gewohnt.

Gestern haben wir unseren Weihnachtsbaum geholt. Dieser wird es werden. Es war schon sonderbar die Bäume waren nicht so gut zu erkennen, erst mußte der Schnee abgeschüttelt werden. Aber ich hoffe doch, dass er ein wunderschöner Weihnachtsbaum wird. Ihr werden ihn ja noch geschmückt zu sehen bekommen.
Jetzt gehe ich nochmal Schnee räumen, was sonst.
Liebe Grüße Annerose

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Geschenke für mich

Hallo zusammen, schaut euch mal an, was ich einen tollen Blumenstrauß vom Eine Welt Verein geschenkt bekommen habe. Ein Danke schön für meine Arbeit das ganze Jahr über. Ich habe mich so gefreut, er ist aber auch wunderschön, mit Rosen, Weihnachtssternen und einer Engelsflügelgirlande.

Er ist so groß, ich mußte ihn auf ein kleines Stühlchen auf den Boden stellen. Jedesmal wenn ich daran vorbei gehe freue mich darüber. Meine Kerzengeschenke sind übrigens sehr gut angekommen, alle habe sich gefreut und waren begeistert.

Und gewonnen habe ich auch bei Conny´s Cottage, ein schönes Päckchen ist angekommen mit einer großen Schneeflocke und einer Zuckerstange.

Und darin war dieses schöne Notizbuch. Danke Conny ich habe mich sooo darüber gefreut und gebrauchen kann ich es sowieso sehr gut.
Der angekündigte Schnee ist bei uns bis jetzt noch nicht gekommen, aber ich denke heute Nacht können wir uns darauf einstellen.
Ich wünsche allen einen schönen gemütlich Abend und fahrt nicht mehr mit dem Auto weg wenn es nicht sein muß.
Liebe Grüße Annerose
PS. Ich habe mich sehr gefreut, dass euch meine Grannydecke so gut gefallen hat, danke für die lieben und netten Worte.



Montag, 13. Dezember 2010

Granny-Decke

Hallo zusammen, ich habe es geschafft, am Freitagabend ist meine Grannydecke fertig geworden. Es war zwar viel Arbeit, aber ich denke es hat sich gelohnt. Sie passt wunderbar auf unser Sofa und hält schön warm.

Es sind insgesamt 176 Stück. Es wurden nur zwei Farben und vier verschiedene Muster verwendet. Ich habe sie zusammengehäkelt, dauert zwar ein bißchen länger aber ich glaube das sieht viel schöner aus als genäht.
Wie weit seid ihr mit euren Weihnachtsvorbereitungen, schon fertig ? Ich muß noch an Heilig Abend und Silvester morgens arbeiten, aber eine gute Planung ist das halbe Leben, also fange ich mal an.
Euch allen einen schönen Abend und ganz liebe Grüße Annerose

Freitag, 10. Dezember 2010

Wichteltanz

Hallo zusammen, mit meinem alljährlichen Wichteltanz möchte ich euch allen ein schönes und gemütliches Adventswochenende wünschen. So wie das Wetter bei uns aussieht kann ich mich mit ruhigem Gewissen an die Nähmaschine setzen und kreativ arbeiten.
Bei Kerzenschein, einen guten Kaffee und ein paar Weihnachtsplätzchen genießen und mal die Beine hoch legen. Weihnachtsmärkte habe ich für dieses Jahr genug gesehen und der 3. Advent wird richtig genossen.

Diese kleinen Wichtel begleiten uns schon einige Jahre durch die Adventszeit und werden nicht müde bei ihrem Tanz um den Weihnachtsbaum. Ich mag sie sehr und freue mich immer wieder auf sie. Ich habe sie schon ungefähr vor 7 Jahre genäht, aus einem Buch von Anne Pia Godske Rasmussen. Wichtel gehören doch einfach zur Weihnachtszeit.
Liebe Grüße Annerose

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Geschenke

Hallo ihr Lieben, einen schönen guten Morgen wünsche ich euch allen. Ich habe gerade meine Geschenke für die Mitarbeiter des Eine Welt Ladens fertig gemacht. Fünfzig Säckchen mit je fünf Kerzen habe ich genäht, gefüllt, verschnürt. Bei mir riecht es jetzt wie in einer Kerzenwerkstatt.

Jeder Mitarbeiter bekommt solch ein Geschenk und diese Karte. Es sollen immer nette Sachen sein, die wenig Geld kosten, da wir ja jeden Cent spenden. Die Karte hat meine Tochter geschrieben und ich habe sie kopiert. Die Farbe kommt hier nicht so gut raus, die Schrift ist gold. Die Säckchen habe ich genäht und die Kerzen sind vom Schweden, also ein günstiges Geschenk.
Heute Nachmittag haben wir jetzt einen Stand auf einem kleinen Weihnachtsmarkt auf Maria Rosenberg, das Wetter ist zwar schlecht, aber ich hoffe, dass wir trotzdem etwas verkaufen werden.
Liebe Grüße Annerose

Montag, 6. Dezember 2010

Endlich

komme ich dazu mich mal wieder zu melden, hallo alle zusammen. Wie ihr ja wisst waren wir in Berlin, es war sehr schön, aber kalt, kann ich euch sagen. Der Weihnachtsmarkt am Schloß Charlottenburg ist wahrscheinlich der Schönste in der Hauptstadt, die Farben an der Schloßkulisse ändern sich andauernd und es gibt ungefähr 150 Stände, die herrlich geschmückt sind und durch diese tollen Zelte alle gleich aussehen.

Diese romantisch gekleideten Herren verbreiten eine adventliche Stimmung und stellen doch echt was vor, oder ?

Hier ein Bild das wir im KaDeWe gemacht haben, ein großer mit Schnee überzogener Baum ziert die Eingangshalle, enorm was die sich einfallen lassen. Aber dieser Überfluss schockt mich immer ein wenig. Ich bin dann total überfordert und kann gar nichts kaufen.


Und hier waren wir am Gendarmenmarkt, auch ein tolles Flair. Ich denke es gibt sooo viele Weihnachtsmärkte in Berlin, da könnte man jeden Tag vier oder fünf besuchen.



Aber natürlich habe ich mir auch was zum Arbeiten gekauft, dieses Buch wollte ich schon länger mal haben und wenn frau es durchsehen kann, ist es einfach besser. Hinter dem Buch könnt ihr noch drei Stöffchen erkennen die auch noch mit mußten.
So jetzt werde ich mich noch bei euch umsehen, ich glaube ich kann das gar nicht alles nochholen.
Schönen Abend und liebe Grüße Annerose







Freitag, 3. Dezember 2010

Berlin

Hallo zusammen, ich war die ganze Woche mit meinem Mann in Berlin. Wir haben unsere Tochter besucht. Schön ist es in der Hauptstadt in der Adventszeit. Nur mit unserem Flug hatten wir zweimal Pech, der Hinflug mußten wir von morgens auf den Abend verlegen und der Heimflug hatte zwei Stunden Verspätung. Wir haben viel eingekauft (natürlich auch Stoffe) und viel gesehen. Berlin im Schnee ist schon ganz anders als sonst. Aber dazu nächste Woche mehr. Morgen fahren wir mit der ganzen Familie nach Gegenbach im Schwarzwald, dann werde ich euch ausführlicher berichten. Also ihr müßt euch noch etwas gedulden.
Ich wünsche allen einen schönen 2. Advent und gemütliche Stunden bei Kerzenschein.
Liebe Grüße Annerose