hintergrund

Mittwoch, 9. Juni 2010

Guten Morgen

Hallo ihr Lieben, diese schöne Schüssel habe ich im Eine Welt Laden gekauft, es war eine Sonderausstellung Keramik aus Vietnam und Thailand. Wir sind oft unsere besten Kunden, immer wenn ich Dienst habe finde ich etwas schönes und da eine Bekannte Geburtstag hat und sich genähte Äpfel wünscht, dachte ich mir mit Schüssel sieht das noch besser aus.

Ich habe verschiedene rote Stoffe benutzt und echte Holzstiele hinein gesteckt. Das Muster ist natürlich von Tilda.

Was meint ihr, sollte ich noch echte Äpfel dazwischen legen ?


Diese wunderschönen, duftenden Seifen habe ich mit Andrea von http://die-fabelhafte-welt-der-seifenkunst.blogspot.com getauscht. Sie war meine erste Tauschpartnerin und ich bin ganz begeistert. Ihr müsstet mal riechen, wie das alles so gut duftet. Kaffeeseife, Rosenseife und ein Duftwunder mit dem Namen "Reines Gewissen". Natürlich nicht zu vergessen ein Massagebar, den ich jetzt unbedingt ausprobieren muß. Auch ein Ableger von einer Apfelminze hatte sie dazu gelegt, der macht es sich jetzt in unserem Garten bequem. Danke, liebe Andrea, du hast voll meinen Geschmack getroffen.
Heute Nachmittag gehe ich zu einer Freundin, sie bekommt die Tasche mit dem Seestern geschenkt, bin mal gespannt wie sie ihr gefällt.
Einen schönen Tag noch und liebe Grüße Annerose


Kommentare:

  1. Ja, Granny Smith, stell ich mir toll vor diese Farbkombination. Du bist eine Künstlerin mit der Nadel :-) LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. ...schöne Äpfel und ich würde auch noch ein paar echte dazu legen, so als Vitaminschub....

    Lg Lilu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose,
    die Äpfel sehen sehr gut aus in der schönen Schüssel. Zum reinbeissen.
    Noch eine schöne Woche und
    liebe Grüsse
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annerose,
    ja so grasgrüne Grannys (Äpfel ;o)) würde ich dazulegen, die geben einen tollen Kontrast!
    Hast du mal wieder ganz toll genäht!!!♥
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annerose.... ja ich wäre auch dafür - für die grünen Äpfel - das wird bestimmt klasse aussehen...oder wirklich rote - dann muss man zweimal schauen fast noch besser finde ich...grüssle tina

    AntwortenLöschen
  6. eine sehr schöne Geschenkidee, und echte Äpfel würd ich auch noch dabei legen ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annerose,
    die Schale ist wirklich sehr schön und die Äpfel zum reinbeißen. Ein paar echte Äpfel dazwischen machen sich bestimmt gut. Hast du wieder toll gemacht, ich wünschte ich hätte dein Nähtalent. Ich "murks" mich gerade an einer Tasche ab...
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  8. 'Liebe Annerose!
    Danke für deinen lieben kommentar! Deine Äpfel finde ich super schön. Die stoffe hast du sehr gut ausgewählt, whrscheinlich fallen die echten Äpfel gar nicht auf ;-)
    Liebe Anna-Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hej Annerose, vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich würde keine echten Äpfel dazu legen. Ich kann ja aber auch (leider) kaum nähen... Bin zu ungeduldig und deswegen häkle oder stricke ich lieber - ist auch besser so... Die Bewunderung für Näherinnen ist aber umso größer!!! LG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank. Die Muffinpapierchen habe ich aus der Migros, eine grosse Ladenkette in der Schweiz. ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen