Dienstag, 23. März 2010

Häschen

Hallo ihr Lieben, darf ich vorstellen... Ich habe ein Häschen ganz anderer Art genäht. Ein Kirschkern-Häschen. Ich will es an einen neuen Erdenbürger verschenken.
Der kleine Körper rechts wird mit Kirschkernen gefüllt und kann dann von hinten in den Bauch des Häschen geschoben werden. Sieht doch ganz witzig aus und ist mal ein ganz anderer Osterhase.
Bei uns scheint die Sonne und die Vögel zwitschern, es ist echt Frühling ich kann es gar nicht glauben.
Liebe Grüße Annerose

Kommentare:

  1. Liebe Annerose,
    herzallerliebst, Dein Häschen für den neuen Erdenbürger. Super süß und praktisch noch dazu. Ganz toll. Ich beneide den neuen Erdenbürger sogar!!!!
    Einen schönen Frühlingstag wünscht Dir die
    Babsie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annerose,
    das Häschen sieht ja allerliebst aus!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe annerose - das ist ja eine schöne Idee und für so einen kleinen ERdenbürger süss!! Sag - da du in der Pfalz wohnst... wie sieht es bei euch mit der Mandelblüte aus - meinst du am WE könnte man in Richtung Neustadt a.d. Weinstrasse fahren.........grüssle tina

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist das lieb!!!!!
    einfach goldig!!Tolle Ideen hast du!
    Übrigens kann ich dir "Glanzstücke" von Acufactum empfehlen, das wäre auch was für dich!!!!
    herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja goldig!!! Da wird sich der beschenkte Zwerg bestimmt freuen! Meine Süßen haben immer noch ihre Kirschkernsackerl bzw. -tierchen wobei mein Großer ihn natürlich nur unter seinem Kissen hat damit sein Kopf höher liegt ;o)
    Alles Liebe
    Regina
    PS: Der Frühling hat Gott sei Dank nun auch zu uns gefunden!

    AntwortenLöschen
  6. Ach Gott ist der süß! Perfekt für einen neuen Erdenbürger!
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  7. So supergoldig wie dieses Häschen ist, glaube ich fast, daß Du da die Mami immer im Auge behalten mußt, lach. Vielleicht will sie es ja haben und das Baby darf sich das Hasi nur ab und zu mal ausleihen? Du wirst es wohl bemerkt haben, daß ich dieses Häschen wirklich putzig finde. Hast Du toll gemacht!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annerose,

    das Häschen ist ja goldig!!! Da freut sich das Baby ganz bestimmt.
    Ja, es ist soooo wunderschön, dass nun endlich Frühling ist. Ich nehme mir morgen Nachmittag frei und werde den Traumtag genießen.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, Annerose,

    das ist wirklich toll und die Farben gefallen mir sehr gut. Da wird sich die Mami und das Baby freuen.

    Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja eine gute Idee ... toll!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Anne!
    Das Häschen ist toll! Und weißt du was auch toll ist: WIR haben was gewonnen! Bei Frühling bitte - Naturseifen... Juhu *freu*!
    Annalein

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie süß! Es ist eine sehr gute Idee, und verwendbar!

    liebe Grüsse

    Dia aus Ungarn

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Annarose,
    herzlichen Glückwunsch! Du hast bei meiner Verlosung gewonnen hast. Und damit demnächst ein frühlingfrisches Päckchen ins Haus kommen kann, sei so lieb und schicke mir Deine Adresse an post@fruehlingbitte.de
    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Annerose,
    was für ein weltallerliebstes Geschenk ;o)!Der ist supersüß, eine tolle Idee!Damit sind Bauchschmerzen mit Sicherheit ganz,ganz schnell verschwunden ;o)!Einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Annerose, den hast Du aber supertoll hinbekommen - ein ganz fantastisches Geschenk!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein ganz niedliches Tierchen! So süß in diesen dezenten Farben!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  17. Oh Annerose ist der niedlich!!!
    Was für ein wunderschönes Geschenk, ich glaub, den hast du mit viel Hingabe gemacht...
    Wunderschön...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen