hintergrund

Sonntag, 28. Februar 2010

Gewinn

Hallo zusammen, schaut euch mal meinen Gewinn an. Ist das nicht eine tolle Seife und Badepralinen. Mit Röschen und einer so schönen Verpackung. Ich bin total begeistert. Die habe ich bei Rike von http://rikes-mikrokosmos.blogspot.com/ gewonnen.
An einem stürmischen Tag wie heute ist das doch ein richtiger Lichtblick. Bei uns ist es schrecklich und wir haben Sturmböen mit Windstärke 11. Da bleibt mir nichts anderes übrige als an die Nähmaschine zu geben und mich dort auszutoben.
Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntag und grüße euch ganz lieb Annerose

Mittwoch, 24. Februar 2010

Tasche

Hallo zusammen, heute hat es geklappt. Die Tasche ist fertig. Das ist jetzt mal eine edlere Variante, aber so ganz mein Stil. Vielleicht fällt mir noch etwas in zartcremefarben ein um auf die Lasche zu machen.
An den Seiten wird die Tasche mit einem Band zusammengebunden und hat dadurch schon etwas verspieltes. Der Schnitt ist aus dem neuen Acufactum-Buch und wie gesagt zu Beginn etwas kniffelig. Aber das Ergebnis gefällt mir jetzt ganz gut.
Viele liebe Grüße Annerose

Montag, 22. Februar 2010

Anleitung

Hallo Mädels,

schön dass euch meine Erdbeeren so gut gefallen. Die Anleitung gibt es bei Pati unter "Gehäkelt" ganz unten auf der Seite

http://shabby-roses-cottage.blogspot.com/

Viel Spaß beim Häkeln und einen schönen Abend. Es grüßt euch Annerose

Erdbeeren

Hallo Mädels, gestern stand ich total auf dem Schlauch. Ich habe mit dem Zuschneiden meiner Tasche angefangen und nichts lief glatt. Die Maße stimmten nicht und Gott sei Dank hatte ich ein Trennerle (wie sagt ihr zu dem Ding das bei der Nähmaschine dabei ist und zum Auftrennen benötigt wird) was bin ich froh über dieses kleine Gerät, bei mir hat es schon einige Dienste getan. Also kurz und gut es lief nichts rund und dann habe ich beschlossen einfach aufzuhören und mich etwas anderem zu widmen. Also wurde mein Handtuch nach Anleitung von Andrella fertig gestrickt und ein paar Erdbeeren, die ich schon im Schlaf häkeln kann, haben das Licht der Welt erblickt. Geht es euch auch manchmal so ? Ich fange dann ein andermal von vorne an, vielleicht wirds dann was.

Hier nochmal die Erdbeeren etwas näher, ich glaube ich lege sie einfach mal so auf einen Teller, oder häkel ich noch ein paar dazu ?
Ich wünsche euch noch einen kreativen Tag und grüße euch ganz lieb Annerose

Samstag, 20. Februar 2010

Neuer Stoff

ist angekommen. Sieht der nicht fantastisch aus ? Ich glaube von dem lila Stoff könnte ich gut etwas mit Lavendel machen, mal sehen. Wenn er so neu da liegt möchte ich ihn am liebsten nicht zerschneiden sondern nur anschauen, geht es euch auch so ? Jedenfalls kommt jetzt immer mehr Frühlingslaune auf.

Ich glaubs nicht, passend zum Stoff blüht die Hyazinthe. Die Farbe ist super und der Duft erst, betörend.
Morgen muß mein Mann arbeiten, da werde ich wohl eine Tasche für mich in Angriff nehmen. Ich wünsche euch ein schönes, kreatives Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße Annerose

Donnerstag, 18. Februar 2010

Tilda-Täschchen

Hallo alle zusammen, heute gibt es wieder mal etwas Neues. Diese drei Täschchen haben ich genäht. Sie haben total verschiedene Stoffe aber jedes für sich ist etwas besonderes.

Hier ein modernes Stoffmuster mit Blümchenwebband und Reißverschluß.

Dies ist eine romantischere Variante mit gehäkeltem Röschen und Druckknopf.


Und hier altrosa mit Rosen und Jojo mit Perle. Auch ein total anderer Stil.
Und hier noch ein Text, den ich in einer alten "Garten und Wohnen" entdeckt habe. Ich habe ihn mir abgeschrieben und in meinem Nähzimmer aufgehängt:
"Nähen, die sehr künstlerische Tätigkeit, feine Stoffe und Spitzen mit Nadel und Faden zu formen, ist eine sehr sinnliche Erfahrung - und darüber hinaus die kuriose Mischung aus hingebungsvoller Arbeit und entspannendem Zeitvertreib."
Genau so ist es, ich sehe es auch so deshalb für mich eine toll Aussage.
Liebe GrüßeAnnerose



Dienstag, 16. Februar 2010

Gerade eben

ist diese maritime Tasche fertig geworden. Der Schnitt ist ein Mischmasch aus Gretelies und der Tasche aus Acufactum. Der Schnabel von dem einen Vogel ist rot, das kann man vielleicht nicht so gut sehen. Ich dachte mir mit einem knallroten Seestern geschmückt macht das doch was her. Ich muß sagen sie gefällt mir sehr gut.
Solche Gedanken kommen einem in den Sinn, wenn der Himmel ganz blau ist und die Sonne scheint. So könnte es jetzt bleiben. Heute Abend gehen wir ganz traditionell unsere Faschings-Pizza essen und was macht ihr so ?
Schönen Abend und liebe Grüße Annerose

Montag, 15. Februar 2010

Dekoration

Hallo Ihr Lieben, ihr habt ja allesamt super gut geraten. Es sind Erbeeren, Brombeeren, Pflaumen, Kirschen und Röschen geworden. Das kann ich alles gut als Deko gebrauchen. Jetzt kommt ja bald (hoffentlich) wieder die Zeit in der wir an fröhliche, frühlingshafte oder gar sommerliche Dinge denken müssen. Auch zum Anhängen an Marmelade habe ich die Früchtchen schon benutzt. Und da ich gerade so in Stimmung war haben ich mal noch zwei fröhliche Handytäschchen genäht.
Einmal mit dem rotkarierten Stoff außen und dem gepunkteten innen und dann umgekehrt. Mit den Rüschen sieht das Täschchen noch etwas verspielter aus.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und grüße Euch ganz lieb Annerose

Sonntag, 14. Februar 2010

Ratet mal

ich war gestern Abend am Fernseher fleißig. Ratet mal was das so gibt ? Bis die Fäden alle vernäht sind, da dann prost. Da ich aber nicht so auf Fasching stehe, habe ich ja Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Allen Faschingsverrückten wünsche ich einen schönen Faschingssonntag und viel Spaß.
Ich grüße Euch Annerose

Donnerstag, 11. Februar 2010

Gartenmarkt

Hallo zusammen, am Sonntag war ich mit meinem Vater auf einem Gartenmarkt. Dort gab es diese schönen Hyazinthen. Sie blüht einmal lila. Ich habe sie in ein Glas gesetzt und das Glas mit Birkenzweigen umwickelt.

Und diesen Filzhasen hat mir mein Papa gekauft. Ist er nicht süß und schick mit seiner weißen Fliege am Hals.
Ich konnte bei diesem fröhlichen Frückstücksgeschirr nicht widerstehen und schwups war es in meiner Tasche. Es macht richtig gute Laune am Morgen.
Bei uns schneit es schon wieder den ganzen Tag und so langsam geht mir der Schnee jetzt auf den Wecker. Vom Einkaufen habe ich mir mal einen Strauß Tulpen mitgebracht. Wenn die richtig aufgeblüht sind gibt es noch mehr Frühling in unserer Wohnung.
Euch allen noch einen schönen Abend und einen lieben Gruß Annerose


Montag, 8. Februar 2010

Verlosung

Es ist soweit, ihr Lieben, meine Verlosung startet. 55 Kommentare wurden hinterlassen und ich habe 55 kleine Namenszettelchen geschrieben, in einen Beutel gefüllt und ausgelost. Hier könnt ihr das Ergebnis sehen:

Den 1. Preis hat Regina von "Reginas eigene Welt" gewonnen. Ein Topflappen mit selbstgemachtem Fimo-Herzknopf.


Der 2. Preis das Buchzeichen mit Stickerei geht an: "Anna von Stickgärtchen".

Cornelia von "Zwergenwelt" hat doch tatsächlich das Herz erwischt. Kaum zu glauben, es ging ehrlich alles mit rechten Dingen zu. Sie hatte sich das Herz gewünscht und siehe da. Wünschen hilft doch noch.
Allen Gewinnerinnen einen herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den gewonnenen Dingen. Schickt mir per email eure Adressen, damit ich die Gewinne zuschicken kann.
All denen die nicht gewonnen haben vielen Dank fürs Mitmachen und glaubt mir es gibt mal wieder eine Verlosung und vielleicht lacht euch dann das Glück.
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und grüße euch ganz lieb Annerose

Donnerstag, 4. Februar 2010

Neue Äpfelchen

Hallo alle zusammen, ich habe neue Äpfelchen genäht. Meine Schwester hat sie in Auftrag gegeben. Hier mal in der rosa Variante.


Natürlich aber auch in den Traditionsfarben, rot/grün. Ich habe noch kleine Äpfelchen gestickt und als Button auf dem Apfel befestigt.

Oder ein selbstgemachter Herzknopf angenäht.
Heute war bei uns ein wenig Tauwetter, ein bißchen von dem vielen Schnee ist geschmolzen.
Mal sehen was uns die nächsten Tage bringen.
Liebe Grüße Annerose

Dienstag, 2. Februar 2010

Blog-Geburtstag

Hallo ihr Lieben, es ist soweit am Freitag den 5. Februar feiere ich meinen ersten Blog-Geburtstag. Was war ich aufgeregt, aber mit Hilfe von Barbara und meinem Mann habe ich es dann doch geschaft. Ich hätte nie gedacht, dass ich in so kurzer Zeit soviele Leser ( 206 ) für meinen Blog begeistere. Ich freue mich jeden Tag Eure lieben und netten Kommentare zu lesen und es haben sich schon viele kleine Freundschaften entwickelt. In der Bloggerwelt gibt es jede Menge Anregungen, Inspirationen aber auch Hilfestellungen. Leider fehlt oft die Zeit das alles umzusetzen. Ich lese immer gerne in Euren Blogs und manches Kuchenrezept hat schon meine Familie erfreut. Na ja also lange Rede kurzer Sinn es gibt eine Verlosung zum Geburtstag. Wer bis Sonntag, den 7. Februar zu diesem Post einen Kommentar hinterlässt nimmt automatisch teil. Verlinken könnt ihr, müßt aber nicht.
Und der oben gezeigte Topflappen ist der 1. Preis. Er hat ein appliziertes Herz mit Webband und einen selbstgemachten Knopf.

2. Preis ist ein Lesezeichen mit gestickter Blume und Jojo.


3. Preis dieses roa/orange Herzchen mit maschinengestickter Bordüre und Jojo mit Perle.
Also versucht Euer Glück ich drücke die Daumen.
Liebe Grüße Annerose