Dienstag, 28. April 2009

Nicht gesucht, aber gefunden

Hallo zusammen, gestern war ich in der Buchhandlung und was fiel mir da in die Hände ? Dieses super schöne Büchlein. Es ist gefüllt mit 182 geprägten Aufklebern, teilweise mit Glitzereffekt und mit 20 Etiketten fürs Eingemachte. Ich war begeistert und schon war es meins.

Das ist eine Innenseite. Ist doch super. Da sehen die Marmeladengläser so schön nostalgisch aus und ich freue mich schon jetzt auf das Zubereiten von Marmelade und Gelees und und und....

Die sind aber auch sowas von niedlich. Ich weiß nicht ich kann mich da so freuen, ist das bei euch auch so ? Manchmal machen die kleinsten Dinge einen Tag zu einem besonderen Tag.
Liebe Grüße Annerose


Montag, 27. April 2009

Wochenend und Sonnenschein

war auch bei uns, aber trotzdem mit Arbeit verbunden. Mein Mann hat am Samstag ein Insektenhotel gebaut und in unserer romantischen Ecke hinter dem Teich aufgestellt. Jetzt können die fleißigen Insekten einziehen und es sich gut gehen lassen. Hoffentlich gefällt es ihnen bei uns.

Und das hier sind die vielen Vergissmeinnicht in unserem Garten. Sie blühen dieses Jahr ganz toll und in einer Unmenge. Im Hintergrund könnt ihr Yolande unsere Kuh sehen.... Ach Quatsch, sie gehört unseren Nachbarn und davon gibt es ungefähr 10 Stück. Man merkt, dass wir auf dem Lande leben.

Unser Steingarten blüht auch schon sehr schön und demnächst kann ich euch ein Bild von einem Meer von Maiglöckchen zeigen.


Dann habe ich am Sonntag Zitronenmuffins gebacken. Ich hatte am verkaufsoffenen Sonntag im Eine Welt Laden Dienst. Wir ließens uns gut gehen, haben vor der Tür den Tisch und Stühle aufgebaut und Kaffee getrunken und die vorbeilaufenden Leute dazu eingeladen. Denn ihr müßt wissen, fair gehandelter Kaffee schmeckt nochmal so gut.
Liebe Grüße Annerose



Mittwoch, 22. April 2009

Gerade eben

ist dieses Buchzeichen entstanden. Es ist noch ganz frisch. Die Idee stammt aus dem Buch "Sommerland".
Und da hatte ich die Idee, mal meinen Arbeitsplatz zu fotografieren. Wie sieht eure Werkstatt aus ? Vielleicht habt ihr Lust sie mal zu zeigen.
Liebe Grüße Annerose

Dienstag, 21. April 2009

Herzen

Nachdem ich gestern im Garten so fleißig war, habe ich mir heute einen Kreativ-Nachmittag gegönnt. Ich habe in meinem Arbeitszimmer die Balkontür geöffnet, die Sonne rein gelassen und Herzen genäht.
Hier nochmal einzeln, damit ihr sie besser sehen könnt.

Ich habe sie mit Jojos, gehäkelten Blümchen, Röschen und Perlen verziert.


Hat so richtig Spaß gemacht.



Ich glaube das muß ich mal wiederholen. So ein Vorrat an Herzen kann frau immer gebrauchen.
Als kleine Geschenke immer willkommen.
Noch einen schönen Abend und liebe Grüße Annerose




Sonntag, 19. April 2009

Beutel

Hallo Leute, ich hoffe ihr habt alle einen schönen, sonnigen Sonntag. Nachdem es gestern den ganzen Tag bei uns geregnet hatte, ist das Wetter heute in Ordnung. Nur ein wenig kalt.
Diesen Beutel habe ich vergangene Woche ausprobiert. Die Blumen habe ich aufgestickt. Ich hatte zufällig genau die Farben an Garn, passend zu dem Stoff.

Und hier seht ihr das Motiv etwas besser. Ich will den Beutel einer Freundin zum Geburtstag schenken. Bin mal gespannt was sie sagt.
Liebe Grüße Annerose

Freitag, 17. April 2009

SONNEN Blumen

Ich weiß nicht wer damit angefangen hat ?
Liebe Grüße Annerose

Donnerstag, 16. April 2009

Kreativpause

Na, habt ihr die Ostertage gut verkraftet ? Bei mir herrscht zur Zeit eine Kreativpause. Der Garten geht bei diesem Wetter vor und natürlich die schönen Tage auf dem Balkon oder der Terrasse. Ich möchte euch deshalb ein älteres Werk vorstellen. Meine Tasche aus Resten. Sie ist groß, damit auch alles hinein passt, und richtig praktisch.

Das Stickbild ist nach einer Vorlage von Anni Downs. Ich liebe ihre Figuren. Ich habe auch den kompletten Gartenquilt genäht und gestickt. Muß ich euch mal bei Gelegenheit zeigen.

Dieses Schild habe ich meinem Mann für den Garten geschrieben. Ist doch ein wahrer Spruch, oder ? Der kleine Drache auf dem Pfosten entstand in meinem Keramikkurs.
Liebe Grüße Annerose


Freitag, 10. April 2009

Gartenimpressionen

Hallo zusammen, gestern habe ich in unserem Garten mal ein paar Bilder gemacht. Dank des schönen Wetters beginnt es jetzt überall zu blühen. Das Gartenhäuschen kann geöffnet und mit der Arbeit begonnen werden.
Die schönste Entdeckung hat mein Mann gemacht. Seht mal hier ein Amselnest. Vier türkisfarbene Eier hat Frau Amsel gelegt und behütet sie gut. Na da wird es ja bald Nachwuchs in unserem Garten geben. Hoffentlich kommt keine Katze vorbei.
Sogar eine Geranie hat schon mit dem Blühen begonnen. Sie wurde mit dem Engel zusammen auf den Tisch am Teich gestellt. Ach ist das schön, endlich wieder Leben im Garten.

An der Terrasse blüht ein Primelchen. Es sitzt dort schon mehrere Jahre und erfreut uns jeden Frühling.

Und dann noch eine Überraschung, wenn der Salat im Frühbeet so weiter macht, können wir bald davon essen. Aber bis Sonntag reichts noch nicht.
Ich wünsche euch allen eine schöne, sonnige Oster und viele bunte Eier.
Liebe Grüße Annerose




Sonntag, 5. April 2009

Päckchen aus Berlin

Hallo zusammen, gestern kam ein Päckchen aus Berlin. Meine Tochter hat uns ein Ostergeschenk zukommen lassen. Seht euch mal an, was für schöne Dinge. Es war eine große Freude und wie immer liebevoll verpackt.
Die Karte ist der Hammer, die drei Ostereier glitzern in hellblau, grün und lila. Eine richtig schöne, kitschige Osterkarte. Sie hat einen Ehrenplatz im Esszimmer bekommen.

Und nun das Windlicht, natürlich selbstgefilzt. Ist ja auch meine Tochter. In den Farben weiß/blau passt es super in die Küche und wurde auch gleich heute morgen zum Frühstück in Gebrauch genommen. Danke Katharina, wir haben uns soooo darüber gefreut.


Nicht zu vergessen die Nostalgieschokolade. Die mag man erst gar nicht essen.

Und im Garten läuten die ersten Osterglocken das Osterfest ein. Genau zum rechten Zeitpunkt fangen sie zu blühen an.


Auf dem Kalender in der Küche wird darauf hingewiesen, dass die Osterhasen nicht die eingeschmolzenen Nikoläuse vom vergangenen Jahr sind. Super das Bild, Osterhase und Weihnachtsmann. Wie sie sich gegenüber stehen.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen, sonnigen Restsonntag und eine gute Karwoche.
Liebe Grüße Annerose





Donnerstag, 2. April 2009

Mecki

Hallo zusammen, jetzt schaut euch doch mal diese zwei an. Sind die nicht allerliebst. Die fielen mir heute einfach so in die Finger. Als Kleinkind haben meine Schwester und ich die zwei bei einem Urlaub in Österreich von unseren Eltern bekommen. Die sind uralt, aber sicher zwei von wenigen echten Meckifiguren. Ich weiß noch, dass die damals sehr teuer waren. Da bin ich aber froh sie gefunden zu haben.
Einen schönen Abend noch und liebe Grüße Annerose