Dienstag, 29. September 2009

Herbstdekoration

will ich heute noch ein wenig zeigen, dieser genähte Kürbis fühlt sich auf unserer Treppe wohl, ich habe ihn schon sehr lange, er stammt noch aus meiner Anfängerzeit und ich mag ihn immer noch.
Dieses kleine Säckchen ist mit Lavendel aus unserem Garten gefüllt und riecht super.

Den Kranz aus Heide, Rosen, Mohnkapseln, Salbei und noch viel mehr habe ich mir bei unserem Altstadtfest gekauft. Die Herstellerin spendet das Geld das sie mit ihren Kränzen verdient jedes Jahr. Es ist schon eine Menge Arbeit das ganze Zeugs zu sammeln und zu trocken und dann auch noch so schön zu verarbeiten.


Meine Äpfel vom vergangenen Jahr liegen schon auf dem Tisch, sie passen so gut zum Alpenveilchen.
Ich hoffe meine Deko gefällt euch. In letzter Zeit bin ich so wenig zum Arbeiten an der Maschine gekommen, das wird sich hoffentlich jetzt bald ändern, Weihnachten rückt ja immer näher.
Noch einen schönen Abend und liebe Grüße Annerose

Kommentare:

  1. Liebe Annerose, dein blog ist richtig schön herbstlich zur Zeit, vor allem das Headerfoto gefällt mir ausnehmend gut!
    Du warst wieder sehr fleißig! Den Kranz finde ich auch super, mal sehen ob ich auch noch einen schaffe, bei dauert sowas immer länger, da ich dauerhaft hinter der Nähmaschine hocke...
    liebe Grüße cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Sachen zeigst du uns heute!!
    Die Äpfelchen sind ja der Knaller!!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annerose,
    Deine Herbstdekoration finde ich toll. Das Alpenveilchen mit den Äpfeln super. Ich liebe Alpenveilchen. Dein Kürbis finde ich auch sehr schön, überhaupt alles, was Du hier zeigst ist sehr schön.
    Liebe Grüsse
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  4. Deine Herbstdeko ist echt toll. Das Lavendelpflänzchen ist natürlich mein Favorit. Ist die Vorlage aus einem Acufactum Buch?
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. superschöööön....und ich finde den kürbis auch schnussig!!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner, knubbeliger Westfahlenstoffkürbis. Und der Heidekranz sieht auch ganz toll aus.
    Ja,mir gefällt deine Herbstdeko auch.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Herbstdeko hast du! Vor allem deinen Heidekranz finde ich wunderschön! Der würde auch gut in meine Wohnung passen. Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  8. Bei dir schaut es ja schon richtig schön herbstlich aus!
    Dein Headerfoto ist wunderschön!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Alpenveilchen und Äpfel harmonieren sehr gut zusammen.Der Kranz ist irre schöööööööööön!!!
    Eine sehr sehr schöne Herbstdeko hast du,gefällt mir sehr gut.
    Wünsche dir noch viele schöne Herbsttage;
    HERZLICHST Regina

    AntwortenLöschen
  10. Es ist ja schon richtig herbstlich bei Dir.
    Sehr schööön!
    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Annerose,
    so schön der Herbst bei dir!!!!
    Ich hab mehrfach versucht, dir eine EMail zu schicken, kommt aber immer zurück mit dem Hinweis, dein Postfachvolumen sei überschritten?!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Annerose,
    der Herbstkranz ist ja der Wahnsinn!!! Einfach traumhaft schön!!!!! Auch die Verbindung Alpenveilchen und Äpfel sieht soooo wunderschön aus!!!!!
    Leider kommt bei mir der Herbst immer etwas zu kurz, da ich schon am weihnachtsnähen bin. Deshalb genieße ich jetzt Deine Fotos noch einmal :0)))!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Sachen zeigst Du uns da. Vor allem den Kürbis mag ich sehr gerne leiden.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  14. der herbst in voller pracht ist bei dir eingezogen! sieht alles ganz lieb aus!
    herzliche grüsse, carla

    AntwortenLöschen
  15. hallo annerose
    deine Deko ist toll geworden, bestimmt ganz gemütlich bei dir. Ich habe mich noch nicht ganz an Herstdeko gemacht, aber deine Äpfel gefallen mir gut, ich bin noch auf der Suche nach anleitungen, hättest du da was für mich?
    LG
    Özlem

    AntwortenLöschen