Sonntag, 5. April 2009

Päckchen aus Berlin

Hallo zusammen, gestern kam ein Päckchen aus Berlin. Meine Tochter hat uns ein Ostergeschenk zukommen lassen. Seht euch mal an, was für schöne Dinge. Es war eine große Freude und wie immer liebevoll verpackt.
Die Karte ist der Hammer, die drei Ostereier glitzern in hellblau, grün und lila. Eine richtig schöne, kitschige Osterkarte. Sie hat einen Ehrenplatz im Esszimmer bekommen.

Und nun das Windlicht, natürlich selbstgefilzt. Ist ja auch meine Tochter. In den Farben weiß/blau passt es super in die Küche und wurde auch gleich heute morgen zum Frühstück in Gebrauch genommen. Danke Katharina, wir haben uns soooo darüber gefreut.


Nicht zu vergessen die Nostalgieschokolade. Die mag man erst gar nicht essen.

Und im Garten läuten die ersten Osterglocken das Osterfest ein. Genau zum rechten Zeitpunkt fangen sie zu blühen an.


Auf dem Kalender in der Küche wird darauf hingewiesen, dass die Osterhasen nicht die eingeschmolzenen Nikoläuse vom vergangenen Jahr sind. Super das Bild, Osterhase und Weihnachtsmann. Wie sie sich gegenüber stehen.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen, sonnigen Restsonntag und eine gute Karwoche.
Liebe Grüße Annerose





Kommentare:

  1. wunderschön das gefilzte Windlicht.
    Der Kalender ist genial.
    Auch dir einen schönen Restsonntag
    und liebe Grüße
    agnes

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Annerose,
    das glaube ich dir, das die Freude groß war beim öffnen des Päckchens. Das Windlicht ist ja reizend und die Karte ist auch ganz toll.

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche und sende liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Schön finde ich, was du alles so schreibst; das finde ich ganz lieb, das Windlicht, die Schokolade, alles eben. Toll, wenn man schon so eine große Tochter hat, ich bin auch mal gespannt...
    Eine schöne Woche wünscht dir ♥-lich Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annerose, ich danke dir für deine lieben Worte und dein Mitfühlen! Genau heute wäre ihr 40ster Geburtstag gewesen.... aber wenn ich allzu traurig bin, dann schaue ich einfach in eure schönen, bunten blogs hinein und lasse mich anstecken von dieser Lebensfreude!:-)
    viele liebenswerte Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annerose, wow, was für tolle Sachen hast Du von Deiner Tochter bekommen. Das gefilzte Windlicht gefällt mir wirklich unheimlich gut, es ist traumhaft!!!!! Hmmm, wer mag denn jetzt an Weihnachten denken? Der Weihnachtsmann zusammen mit dem Osterhasen :0)))), ob sich die beiden vertragen???
    Zu Deinem letzten Post.....ich habe auch noch 2 Originalmeckis!!!! Sie stehen allerdings bei meinem Vater. Sie sind einfach wunderschön!!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Osterfest und ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annerose,

    Du hast ja auch ein Päckchen mit wunderschönen Geschenken von Deiner Tochter bekommen. Sie hat ja wohl voll ins "Schwarze" damit getroffen! Das Windlicht ist ja so was von schön. Und überhaupt, so kann doch Ostern kommen!

    Ich wünsche Euch ein schönes Osterfest, mit vielen bunten Ostereiern, einem Schokoladenhasen und das bei herrlichstem Osterwetter!

    heidi

    AntwortenLöschen